Aktualisierte: 16. April 2024
NAME: Buryi Ilia Ivanovich
Geburtsdatum: 15. März 1992
Aktueller Stand in der Strafsache: Angeklagter
Artikel des Strafgesetzbuches der Russischen Föderation: 282.2 (1)
Derzeitige Einschränkungen: Anerkennung, nicht zu gehen

Biographie

Fallbeispiel

Im April 2022 eröffnete der FSB ein Strafverfahren gegen Jehovas Zeugen aus Yoshkar-Ola. An neun Adressen wurden Durchsuchungen durchgeführt, und die Ordnungshüter gingen gewaltsam gegen einen der Gläubigen, Jewgeni Plotnikow, vor. Er wurde festgenommen und anschließend in eine Untersuchungshaftanstalt gebracht. Im August 2022 wurde Jewgenij unter Hausarrest gestellt, und im Oktober wurde ihm ein Hausverbot für bestimmte Handlungen auferlegt. Seit Dezember desselben Jahres begann der FSB-Ermittler, andere Einwohner der Stadt als Angeklagte einzubeziehen - Sergej Kulikow und sein Sohn Alexej, Eduard Kapitonow und sein Sohn Ilja, Igor Alexejew, Wladimir Usenko und Denis Petrow. Der Ermittler wertete ihr Glaubensbekenntnis als extremistische Handlungen. Den Gläubigen wurde befohlen, den Ort nicht zu verlassen.